Ausflug der Jugendfeuerwehr 2018

44F4BAF7-11FF-4E0F-8181-726E6A642738

 

Beim diesjährigen Jugendausflug machte sich die Jugendfeuerwehr Friedberg auf den Weg zum Flughafen nach München.

 

Auf dem Tagesprogramm stand die Besichtigung der Polizeihubschrauberstaffel Bayern, dessen Hauptsitz sich am dortigen Flughafen im Erdinger Moos befindet.

 

In einer interessanten Führung gab es einen Blick hinter die Kulissen der Staffel und einen Einblick in die Arbeit der Hubschrauberstaffel deren Einsatzgebiet sich über ganz Südbayern erstreckt.

 

Vom Flughafen München aus starten die "Edelweiß" Hubschrauber der Bayerischen Polizei zu Such-, Lösch-, Berge und Rettungseinsätzen am Tag wie auch in der Nacht.

 

Nach einer kurzen Brotzeit machten sich die Jugendlichen auf den Weg um die Nordwache der Flughafenfeuerwehr zu besuchen.

Dort bekamen die Jugendlichen einen interessanten Einblick in die Arbeit der größten Werkfeuerwehr in Bayern.

Zum krönenden Abschluss bekamen die Jugendlichen ein kurze Vorführung eines FLF (Flugfeldlöschfahrzeug).