1. Prüfung MTA Basismodul

MTA PrüfungAm 13.05.2016 war es endlich soweit, die 1. Prüfung der Modularen Truppmann Ausbildung fand im Feuerwehrhaus der Feuerwehr Friedberg statt.

7 Prüflinge waren angetreten um in Theorie und Praxis zu beweisen das sie bereit für den Einsatzdienst sind. Die 50 Fragen des theoretischen Teils wurden zügig und mit durchgehend sehr positiven Ergebnissen abgeliefert.

 

---> Weiterlesen

 

 

Floriansmesse mit Fahrzeugweihe der Feuerwehr Friedberg

IMG-20160508-WA0012

 

Die Freiwillige Feuerwehr Friedberg feierte am 07.05.2016 zu Ehren Ihres Schutzpatrons dem Heiligen Florian, eine Messe mit anschließender Fahrzeugweihe in der Wallfahrtskirche Herrgottsruh.


Von der Floriansstele aus "pilgerte" man über die Herrgottsruhstr. hinaus zur Wallfahrtskirche. Unter die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg reihten sich die Bürgermeister, Feuerwehrpfleger sowie der Kreisbrandrat und Kreisbrandmeister ein.


Wallfahrtsdirektor Herr Hochwürden Geissler zelebrierte die Heilige Messe. Nach der Messe folgte die Fahrzeugweihe des neuen HLF 20 der Feuerwehr Friedberg durch die beiden Geistlichen der katholischen und evangelischen Kirche.

Der erste Bürgermeister Roland Eichmann überreichte an den 1. Kommandanten Michael Geiger den Schlüssel für das gesegnete Fahrzeug und wünschte der Feuerwehr immer eine Unfallfreie Fahrt.


Nach der kleinen Wallfahrt kehrte man in das Feuerwehrhaus zurück, um gemeinsam abend zu essen.

 

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg

20160318 200251 2

 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Friedberg berichteten 1. Vorsitzender Markus Rietzler und der 1.Kommandant Michael Geiger über das Jahr 2015.


Aus dem Bericht des Kommandanten ging hervor das die Feuerwehr Friedberg im Jahr 2015 zu 377 Einsätzen gerufen wurde. Das ist eine Steigerung um ca. 2,5% zum letzten Jahr.


 

weiterlesen

 

 

Neues HLF 20

PB170019

 

Am Montag den 30.11.2015 konnte das lang ersehnte neue HLF 20 bei der Firma Magirus in Ulm in Empfang genommen werden. Nach einer ausführlichen Einweisung vor Ort machte sich die "Abholer-Delegation" auf den zum Glück nicht langen Heimweg nach Friedberg.

 

Zu Hause wurde das neue Fahrzeug am frühen Abend bereits sehnsüchtig von zahlreichen Mitgliedern der Feuerwehr so wie dem 1. und 2. Bürgermeister der Stadt Friedberg erwartet.

 

weiterlesen