Sicher durch die Nacht mit „BOB“

 

Bei einem Abend für junge Fahranfänger wirbt die Kreisverkehrswacht für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol im Straßenverkehr

 

Übergabe der neuen Tragkraftspritzenfahrzeuge TSF an die Ortsteile

bernahme_TSF7Am Freitag den 22.06.2012 war es endlich soweit. Die Friedberger Ortsteilwehren Bachern, Haberskirch, Hügelshart, Paar-Harthausen und Rinnenthal konnten bei der Firma Furtner & Ammer ihre neuen Tragkraftspritzenfahrzeuge TSF in Empfang nehmen. Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Friedberg machten sich jeweils vier Mitglieder der einzelnen Feuerwehren, dem Kommandanten und dessen Stellvertreter der Feuerwehr Friedberg auf den Weg nach Landau an der Isar, zum Werk der Firma Furtner & Ammer.

weiterlesen

 

 

 

 

Aktionstag Disco-Fieber 2012

Disco_Fieber15Am Freitag den 15.06. fand in Friedberg zum zweiten Mal eine Aktion zum Thema „Disco-Fieber“ statt. Dies ist eine Gemeinschaftsaktion der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern, dem Kreisjungendring Aichach-Friedberg, der Feuerwehr Friedberg, dem Roten Kreuz, der Polizei, sowie dem KID-Team Augsburg.

Sinn und Zweck der Aktion ‚Disco-Fieber’ ist es, Jugendliche und junge Erwachsene mit dem Thema Alkohol und Drogenmissbrauch im Straßenverkehr zu sensibilisieren, da sich immer noch viel zu viele Unfälle im Zusammenhang mit dem Konsum von Alkohol und Drogen ereignen.

 

 weiterlesen

 

 

 

Kettensägenlehrgang

Kettensgenlehrgang122Am Freitag und Samstag den 25. und 26. Mai fand der erste Motorsägenlehrgang der Kreisbrandinspektion Aichach-Friedberg statt. Ziel dieses 2 tägigen Kurses war es umgestürzte und zum Teil unter Spannung stehende Bäume, zum Beispiel nach Sturmschäden, sicher und fachgerecht zu zersägen.

 

Der Kurs setzte sich aus einem theoretischen Teil am Freitag Abend und dem praktischen Umgang mit der Kettensäge am Samstag zusammen.

 

weiterlesen